profile

Kay Hövelmann

Wieder leere Versprechungen?

Published over 1 year ago • 2 min read

Ja Moin!

Erstmal wünsche ich dir natürlich ein frohes neues Jahr. Auf dass all deine Wünsche in Erfüllung gehen und sich deine Vorsätze nicht in Rauch auflösen.

Wo wir grade beim Thema sind:

Nicht nur vor- sondern endlich umsetzen!

Wieder hat sich die Jahreszahl geändert und wieder hatte man viel Zeit, um darüber nachzudenken, welche Zeile man nicht erreicht hat und geht dazu über es per copy&paste einfach nochmal zu versuchen.

Klassisch ICH - die letzten Jahre.

Das soll aber endlich mal aufhören. Ich bin langsam in einem Alter, in welchem man mal anfangen sollte, weniger zu machen, dafür aber richtig. Ich renne noch immer durch die Gegend und denke ich hab Energie für 17 Dinge gleichzeitig, dafür ist aufstehen schon schwierig genug. Falls dich mein Geheule nicht interessiert, erspare ich es die hier und du kannst einfach auf meinen Blog gehen und dort lesen, was so alles abgeht.

✍🏼 Den Blog gibt es noch!

Wenn ich dich jetzt auf meinen Blog bekommen habe freut mich das natürlich, falls dich das null interessiert is natürlich auch okay. Aber vielleicht, willst du doch mal einen Blick auf die Seite werfen, denn ich hab was verändert. Eigentlich ganz schön viel, wenn man ehrlich ist.

Ich hab das Design der Seite komplett auf links gedreht.

Ich stand mir immer selber im Weg, mit dem alten Design, da man dort viel selber machen musste, das nicht so 100% auf mobil abgestimmt war und ich somit zu viele Ausreden hatte, nicht zu schreiben.
Ich will mit dem neuen Design einfacher werden. Es soll nur um das Schreiben gehen. Klar darf es auch nicht kacke aussehen, aber bis jetzt gefällt es mir doch sehr gut. Was denkst du?

Werde natürlich im laufe der Woche noch die ein oder andere Anpassung vornehmen, aber grundsätzlich kannst du dich schon mal an das neue Design gewöhnen. Sag bescheid, falls dir noch irgendwas auffällt.

🐧 Penguin Blend

Als fleißiger Leser dieser Zeilen hier weiß du es ja schon, trotzdem sag ich es nochmal:
Der Pinguin Blend Shop ist online und man kann sich ENDLICH Klamotten mit dem Pinguin kaufen. Ich finde es mega geil. Ich trag die Klamotten nur noch. Nicht nur, weil das Logo drauf is, sondern weil die Klamotten an sich schon geil sind.

Aktuell hab ich noch 50% auf die Klamotten im Shop gelassen. Kannst ja mal rein gucken, vielleicht findest du ja was schickes. Ich persönlich bin großer Fan der Weste und des Shirts. Hab zwischen den Tagen aber auch noch neue Produkte rein gebracht, auf die ich mich sehr freue. Grade der Hoddie wird cool denk ich!

Wie geht es jetzt weiter?

Einer meiner Vorsätze für dieses Jahr soll sein, dass ich weniger mache. Also nicht alles gleichzeitig, sondern weniger und besser.
Passt dieser Newsletter noch dazu? Ganz ehrlich: Keine Ahnung!
Das werde ich aber versuchen herauszufinden. Ich werde mir in den nächsten Tagen mal Gedanken machen, was dieses Jahr alles bleibt und was verschwindet. (Also mehr als eh schon)
Ich würde mir wünschen, dass Blog und Newsletter dabei bleiben, denn es macht irgendwie Bock WENN ich es dann mache.
Beides jedoch sollte dann halbwegs konstant passieren und im besten Fall noch einen Mehrwert haben. Wie dieser aussehen soll, weiß ich noch nicht zu 100%, aber mir fällt schon was ein.

Hab auch an so Dinge gedacht, wie "Interessante Dinge, die ich seit dem letzten Newsletter gefunden habe".
Also aus dem Internet oder dem wahren Leben.

Wie wäre es mit sowas?

Hoffen wir mal, dass es was bringt, sich mal mehr auf weniger zu konzentrieren, dafür aber richtig! Später dann bestimmt hier und auf dem Blog mehr dazu, was es ins Jahr 2023 geschafft hat und was zurückgelassen wurde. Falls es Blog und Newsletter schaffen!

Egal was passiert, ich werd es hier nochmal berichten. Wird also eine UNFASSBAR SPANNENDE ZEIT!!

So und jetzt komm ma wieder runter und check nochmal, ob bei dir alles läuft, das du dir vorgenommen hast, oder ob jetzt schon wieder alles im Arsch is.

Wir lesen uns!

Wenn Du jemanden kennst, den dieser Newsletter hier interessieren könnte, leite ihn gerne weiter! Und wenn Du diese Mail hier weitergeleitet bekommen hast, kannst du den Newsletter hier auch direkt abonnieren!

Kay Hövelmann

Ja Moin!

Read more from Kay Hövelmann

Ja Moin, Wieder liegt eine - auf meiner Seite - krass ereignislose Woche hinter uns. Wie die Zeit vergeht. Man wird alt, wenn die Wochen schneller vergehen, oder? Was gibt es Neues Ich denke mir, dass du da schon sehnsüchtig drauf gewartet hast, aber falls deine Woche zu stressig war hier dann der kurze Hinweis und dein To-Do für das Wochenende: Es gibt eine neue Folge LTSS. Die erste mit einem Gast! Krank, oder? Worum geht es? Stefan, ein Freund von Rick, ist - wie sagt man es…? -...

4 days ago • 3 min read

Ja Moin, Alter, kannst du dir vorstellen, dass ich etwas wichtiges vergessen habe? Das hier ist Newsletter Nummer 17. Ich hab tatsächlich verpasst, den 16. Newsletter gebührend zu feiern! Ich würde das ja nun nachholen, aber wie cool ist es, sowas im Nachhinein zu tun.... Eben. Darum lassen wir das einfach mal so unter den Tisch fallen und machen weiter, als wäre nichts gewesen. Aus dem Internet Ich weiß, der Trailer verät nicht viel. Ich hab es aber geguckt und kann dir sagen: Is ganz...

11 days ago • 2 min read

Ja Moin, es ist soweit. Für mich, als Co-Trainer der Damenmannschaft des RSC Cronenberg geht es in das finale Final-Wochende. Ab morgen entscheidet sich, wer den Deutschen Meister Titel im Rollhockey bei den Damen holt.Kurze Info: Gespielt wird Best of Three und das Erste der Three haben wir letzte Woche auswärts mit 2:7 gewonnen. Man könnte also morgen den Sack zu machen, aber wir wollen hier nicht irgendwas verhexen. Das Gute ist, da wir als Spitzenreiter in die Finalspiele gegangen sind,...

18 days ago • 1 min read
Share this post